Anzündholz Anfeuerholz Anmachholz

Anmachholz

Anmachholz – Wir arbeiten dran!

Demnächst können Sie auch Anzündholz Anfeuerholz Anmachholz bei uns bestellen.
Wir arbeiten dran.

 

Das Holz sollte auch richtig gelagert werden. Wie man Kaminholz richtig lagert erfahren Sie im Netz.
Hierfür gibts viele Tipps, wie man das Holz stapelt.

Kamin

Wenn Sie keinen Kamin haben oder der „ALTE“ macht es nicht mehr, dann sollten Sie sich von einem
Kaminbauer bzw. Heizungsbauer ein kostenlose Angebot einholen.

Pelletheizung

Holen Sie sich ein kostenloses und unverbindliches Angebot für eine Pelletheizung vom
Heizungsinstallateur aus der Nähe.

Anzündholz Anfeuerholz Anmachholz

Anzündholz

 Anfeuerholz

Anfeuerholz

Holzarten
  • Kiefer
  • Buche
  • Fichte
  • Eiche
  • Esche
  • Birke
  • Ulme
  • Ahorn
  • Birke
  • Bergkiefer
  • Weide
  • Erle
  • Waldkiefer
  • Lerche
  • Linde
  • Pappel

Kaminholz, Brennholz, Feuerholz, Stammholz

Lieferung nach Magdeburg und Umgebung in Sachsen-Anhalt von MD bis Oebisfelde Weferlingen, Bördekreis,  und Niedersachsen. / Celle oder Braunschweig bis Königslutter /

Anzündholz Anfeuerholz Anmachholz

Waldfrisches Kaminholz

Waldfrische  Kaminhölzer (auch als grünes Holz bezeichnet) muss aber noch ca. 2 – 3 Jahre an der Luft abgelagert werden, damit das Holz eine Restfeuchte von max. 20% erreicht.

Trockene Kaminhölzer

Trockene Kaminhölzer, sollte eine Restfeuchte von ca. 15 – 20% haben, damit hat das Kaminholz einen optimalen Heizwert. Mit trockenem Holz erzielen Sie den besten Wirkungsgrad.